TELEKOMMUNIKATION

img

TDUX

Kabelrohrabdichtungen

Unzureichend abgedichtete Kabelkanäle sind oft die Ursache für überflutete Kabelböden in Unterstationen und Schächten.

Die damit auftretende Luftfeuchtigkeit und Durchfeuchtung von Fundamenten führen zu einer beschleunigten Alterung von Gebäudeteilen und erhöhter Korrosion bei den Schaltanlagen und Komponenten.

Vor Wartungs- oder Erweiterungsarbeiten müssen betroffene Räume meist trockengelegt und gereinigt werden.

Mit der TDUX-Technologie steht nun ein einfach anzuwendendes und zuverlässiges Produkt zur dauerhaften Abdichtung von Kabelkanälen und Rohrdurchführungen zur Verfügung.

Die Kabelrohrabdichtung wurde speziell für die Abdichtung von Kabeln in Kunststoff-, Metall- und Zementrohren entwickelt.

 

Detailinformationen:

Artikel Datenblatt (PDF) Montageanleitung (PDF) Anwendungsrichtlinien (PDF)
TDUX  
TDUX-CL Mehrfachbelegungsklammer    
TDUX Druckgasfüllvorrichtung